Einladung zur Jahreshauptversammlung 2017

Hiermit lädt die DLRG OG Emsdetten e.V. zur Jahreshauptversammlung am 19.02.2015 um 11:00 Uhr im DLRG-Heim, Pankratiusgasse ein.

Erste Hilfe Ausbildung 2017

Die DLRG OG Emsdetten bietet neue Kurse zum Erwerb der Qualifikation Erste Hilfe an. Bitte schauen Sie im Punkt Seminare - dort ist auch die online Anmeldung freigeschaltet.

Zum Kurs 29.01.2017 (Wettkampfschwimmer)

Zum Kurs 05.03.2017 (Ausbildung DRSA Silber/Gold)

Neuaufnahme der Schwimmkurse

Mit Beginn der Hallenbad Saison startet die DLRG Emsdetten auch ihre neuen Schwimmkurse. Diese finden Samstags jeweils um 12 bzw 13 Uhr statt. Kinder, die das vierte Lebensjahr vollendet haben, können am Freitag den 23.09 um 20 Uhr im Hallenbad Emsdetten angemeldet werden.

Ortsgruppe Emsdetten startet mit Emsschwimmen ins neue Jahr

Circa 30 Teilnehmer, darunter aktive Schwimmer und Taucher der DLRG sowie Externe, haben sich am Samstag, dem 7. Januar, zum Schwimmen in die Ems gewagt. Das Emsschwimmen der DLRG zu Jahresbeginn ist fast schon Tradition – und auch die frostigen Temperaturen konnten die Schwimmer nicht abhalten: -2 Grad Celsius Außentemperatur und +2 Grad Celsius im Wasser wurden gemessen. Auf der rund drei Kilometer langen Strecke von der Kläranlage in Austum bis zum Bootshaus des Canu-Club Emsdetten nach Sinningen wärmten sich die Teilnehmer zwischendurch mit heißem Tee und Lumumba. Nach circa einer Stunde am Bootshaus angekommen, gab es für alle eine Medaille und die verdiente heiße Dusche. Bei einem gemütlichen Abend im DLRG-Heim fand das Emsschwimmen schließlich seinen passenden Ausklang.

Bezirksmeisterschaften 2016

Das Emsdettener Hallenbad war am vergangenen Wochenende erneut Austragungsort der Bezirksmeisterschaften der DLRG. Von den 7 angetretenen Ortsgruppen dominierten die heimischen Rettungsschwimmer nicht nur durch die Anzahl der Sportler, sondern vielmehr durch ihre Leistungen über den gesamten Wettkampf hinweg. Insgesamt wurden 20 Titel vergeben, nur 4 davon konnte sich die Konkurrenz sichern, alle anderen gingen auf das Konto der Emsdettener Ortsgruppe. +mehr